Optionen

Darstellungsstil

Stellen Sie hiermit die Darstellung dieses Internetauftrittes auf Standard ein. Erhöhen Sie den Kontrast der Darstellung dieses Internetauftrittes




Legende:

Interner Link

Externer Link

15.12.2008 in Berlin

DIHK 3. Nationale Bestenehrung

Am Montag, 15. Dezember 2008 ehrt der DIHK in festlichem Rahmen die besten Auszubildenden Deutschlands

Die mehr als 200 Auszubildenen haben ihre Prüfung mit mindestens "sehr gut" in verschiedenen IHK-Berufen bestanden. In Berlin im Palais am Funkturm werden sie für ihre hervorragenden Leistungen gefeiert.

Logo: AZUBIS 2008 Unsere Besten IHK

Zu Gast sind neben den Azubis und ihren Begleitern Vertreter der Ausbildungsbetriebe, des DIHK und der Industrie- und Handelskammern, Berufsschullehrer, bundespolitische Prominenz, Medienvertreter und Repräsentanten der Verbände. Insgesamt rechnen die Veranstalter mit rund 1.000 Teilnehmern.
 
Alle Super-Azubis haben ihre Prüfung mit mindestens "sehr gut" bestanden. Sie sind die besten Prüfungsabsolventen Deutschlands 2008 in ihrem Beruf – und das bei einer Zahl über 300.000 Prüfungsteilnehmern! Damit haben sie hervorragende Chancen auf einen glänzenden Start ins Berufsleben und zeigen anderen Jugendlichen positive Perspektiven auf.
 
Die Festrede hält Bundesarbeitsminister Olaf Scholz; eröffnet wird die Veranstaltung von DIHK-Präsident Ludwig Georg Braun.

Veranstaltungsort

Palais am Funkturm, Berlin

 

Information und Anmeldung

Deutscher Industrie- und Handelskammertag

3. Nationale Bestenehrung am 15. Dezember 2008
 
Veranstalter:
 
DIHK | Deutscher Industrie- und Handelskammertag
Breite Straße 29 | 10178 Berlin-Mitte
Tel. 030-20308-2516 | Fax 030-20308-52516
kiss.markus@berlin.dihk.de
 
Informationen zur Veranstaltung

Unsere Besten Azubis werden ausgezeichnet (PDF)